eBesucher im Detail

eBesucher ist schon seit  2002 online und ist somit einer der ältesten im Paid4 Bereich, Besuchertausch und Mailtausch des deutschsprachigen Raumes. Heute ist eBesucher der größte in dieser Branche. Zudem bietet eBesucher die beste Surfbar zum Geld verdienen an (meine Meinung).

Surfbar, Mailtausch und Paidmail

eBesucher bot ursprünglich die bezahlte Surfbar und den Mailtausch an. Mittlerweile gibt es aber auch Paidmails mit einer Vergütung. Diese erfolgt in Punkten, die wiederum  gegen Geld oder Werbepunkte umgewandelt werden können. Somit kann man hier Geldverdienen oder Werben oder beides. Sehr Vorteilhaft da eBesucher sehr viele Mitglieder in den verschiedensten Ländern hat.

Bei eBesucher kann man mit Surfen im Internet, dem Lesen von Werbemails und Klick anzeigen Geld verdienen. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos da alles von den Werbepartnern refinanziert wird. Ab einen Punktewert von 2 Euro kann man eine Auszahlung per Paypal oder Überweisung beantragen. Diese wird im Normalfall innerhalb einer Woche bearbeitet.

Bei eBesucher kann man die verdienten Punkte in  Werbeguthaben tauschen

und kann damit Paidmailwerbung oder Seitenaufrufe für seine eigene Website kaufen. Besonders für Websitebetreiber hat eBesucher daher einen echten Mehrwert realisiert.

Die großen Stärken von eBesucher sind nach wie vor der Mailtausch und die Surfbar, in beiden Bereichen gehörte eBesucher meiner Meinung nach, zu den besten deutschen Anbietern.

 

Der Besuchertausch (vorwiegend passiver Besuchertausch)

wird mit einer Surfbar realisiert. Neben der Surfbar bietet eBesucher zwei weitere Möglichkeiten für Besuchertausch an: 

Mailtausch

ähnlich wie der Besuchertausch funktioniert der Mailtausch. Nach der Angabe der Interessen kann man Werbemails von eBesucher erhalten. Durch die Bestätigung dieser Mails erhält man Mailtauschpunkte, die man wiederum zum Versenden eigener Mails einlösen kann. Da man die Mail öffnen muss, ist diese Funktion für Werbetreibende interessant.

Mit Bannerklicks verdienen

Ungewöhnlich für einen Besuchertausch-Anbieter ist, dass man bei eBesucher mit dem Klicks auf Werbeanzeigen Geld verdienen bzw. Besucher generieren kann.

 

Referral-Programm

Auch für das Werben von Freunden wird man auf eBesucher belohnt. Für geworbene Referrals bekommt man lebenslang eine Provision in Höhe von 8 % und auf das erwirtschaftete Guthaben und 5 % in der 2. Ebene.

 

 Kurzüberblick:

 

  Name des Betreibers: TurboAd GmbH
  Land:  Deutschland
  Start des Dienstes: 2002
  Gesamtauszahlungen an Mitglieder 1.000.000,00 €
  Ref-Vergütung: 2 Ebenen (8 %, 5 %)
  Auszahlung ab 2,00 €
  Auszahlungen erfolgen sofort per Paypal oder Überweisung.             Lange am Markt                                                                                               Schnelle Bestätigung Mails                                                                           kein Mindestalter                                                                                             mehrsprachig                                                                                                 Verschlüsselung                                                                                               innovativer Anbieter                                                                                       regelmäßige News vom Betreiber

Werbung im Besuchertausch und Mailtausch

«